Betrug am Menschen ? -4-: Propaganda ?

Euer Justitius

Justitius mit der Waage der Gerechtigkeit

Ein Computermann (

Ein Computermann (Bill Gates),
Ein Tierarzt  (Prof. Dr. Lothar H. Wieler),
Ein Virologe (Prof. Christian Drosten )
Der Gesundheitsminister (Jens Spahn),
Unsere Bundeskanzlerin (Angela Merkel)

…  halten oder besser nehmen
DEUTSCHLAND in/den ATEM.

… zerstören unser Grundgesetz.
… fahren DEUTSCHLAND an die Wand:
politisch, wirtschaftlich & menschlich.

Warum ?

Geht es bei der CORONA-Kriese
um Geld, Macht  oder einfach nur Zerstörung ?

Eine handvoll Menschen führen und bestimmen über das deutsche Volk
(das sind diejenigen, die schon länger hier leben).

Mehr als 120 Experten, darunter Virologen, Professoren, Ärzte aus der Praxis
werden nicht gehört oder als „Verschwörungs-Theoretiker“ betitelt.

Sie suchen sich halt eine eigene Plattform um gehört zu werden:
Das Internet !

Aber geben wir doch mal einige außen(innen)-stehende das Wort.
Fangen wir an mit Kai Brenner:
vom 6.05.2020 :  Der Widerstand wächst – 00:04:16:

und vom 4. Mai 2020 KenFM  Ken Jebsen  :

sowie ein emotionaler Ken Jebsen :

PROpagandaKen Jebsen im NuoViso Talk:

… und noch ein Hinweis von Ken Jebsen :

Wer dreimal lügt, dem glaubt man nicht.   00:05:44    https://kenfm.de

 

Ende der Pandemie ?
Neue Zahlen widersprechen Regierungs-Linie
Punkt.PRERADOVIC mit Prof. Stefan Homburg                                 YouTube

00:16:17

Prof. Dr. Hockertz
(Immuntoxikologe Uni Hamburg)
bereits am 27. März 2020 :

Warum werden diese Meinungen nicht öffentlich diskutiert ?

Und weil es an dieser Stelle passt;
hier nochmal den „Verschwörungs-Theoretiker
Dr. Wolfgang Wodarg :

Was daran ist eine Verschwörungs-Theorie ?

Dr. Katrin Keßler  (Hausärztin) informiert sachlich, ruhig und neutral:

00:20:10 Auch HIER:  Was ist an diesen Informationen nicht richtig ?

Wut-Rede eines Arztes gegen SpahnMerkel, Wieler, RKI
und viele andere Koryphäen│Sehr emotional !│  … aber kompetent:

ES bricht wohl allmählich durch ?

Fortsetzung folgt …

Betrug am Menschen ?

[ Seite 1 ]   [ Seite 2 ]   [ Seite 3 ]   [ Seite 4  [ Seite 5 ]   [ Seite 6 ]   [ Seite 7 ]  

Seite 1 :    Kann es sein, dass die Menschheit mit „Corona“ betrogen wird ?
Seite 2 :    Betrug am Menschen:  Verschwörungs-Theoretiker kommen zu Wort.
Seite 3 :    Betrug am Menschen:    Dr. Bodo Schiffmann  –  Widerstand 2020
Seite 4 :    Betrug am Menschen:    Außen(innen)stehende kommen zu Wort

.

.

:

Teile mit Freu(n)de(n) : Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • XING
  • LinkedIn
  • Google Bookmarks
  • Ask
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • Mixx
  • Webnews
  • MisterWong
  • email
  • Print
Veröffentlicht unter Allgemein, fragt, Justitius, Politik, Rechte & Paragraphen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Betrug am Menschen ? -3-: Dr. Bodo Schiffmann

Kann es sein, dass die Menschheit mit „Corona“ betrogen wird ?
(Betrug an der Menschheit ?)  Teil 3 / Teil 2 / Teil 1

Ebenfalls in den Medien ein Verschwörungs-Theoretiker:
Dr. Bodo Schiffmann
Schwindelambulanz Sinsheim

Justitius

Dr. Schiffmann hat bislang eigene Videos
für die Schwindelambulanz erstellt.

Eines Tages jedoch, platzte ihm der Kragen
und er meldete sich auf YouTube zum Thema
CORONA“ zu Wort.

Das wurde so erfolgreich, dass es nicht bei
diesem Einen bleiben durfte.

Hier nun das Aktuelle Video vom 27. April 2020  –  Folge 38   (0:23:14):

Einfach nur WAU – Wichtige, aktuelle und sachlich vorgetragene Informationen.

Hier die 1. Folge (die sofort von YouTube gelöscht wurde / Ebenso: Folge 11):

Erstellt ~ 20.03.2020  –  ALLE weiteren YouTube-Beiträge:  KLiCK  (26:33)

Aus diesen sehr erfolgreichen Beiträgen entstand durch die Begeisterung
der Leser und FANs eine neue Partei:     Widerstand 2020

18.04.2020  (0:21:35)

Widerstand 2020:          Kein Grund zur Panik:                            (0:19:58)

26.04.2020     (Folge 11)      Freiheit – Machtbegrenzung – Mit-Mach 

Ein weiteres sehr persönliches Interview:                                                                  29.04.2020
Quelle:  KenFM :   Im Gespräch mit Dr. Bodo SchiffmannWiderstand 2020
.

Die gläserne Mit-Mach-Partei :     Widerstand 2020
Willst Du DABEI sein ? – Hier:      https://Widerstand2020.de

Justitius fragt:

Ist Dr. Bodo Schiffmann ein Verschwörungs-Theoretiker ? ? ?  

Euer Justitius

Justitius mit der Waage der Gerechtigkeit

 

ALLE weiteren YouTube-Beiträge von Dr. Bodo Schiffmann:  KLiCK 

Zur Seite 4

Betrug am Menschen ?

Seite 1 ]   [ Seite 2 ]   [ Seite 3 ]   Seite 4 ]   [ Seite 5 ]   [ Seite 6 ]   [ Seite 7 ]

Seite 1 :    Kann es sein, dass die Menschheit mit „Corona“ betrogen wird ?
Seite 2 :    Betrug am Menschen:  Verschwörungs-Theoretiker kommen zu Wort.
Seite 3 :    Betrug am Menschen:    Dr. Bodo Schiffmann  –  Widerstand 2020
Seite 4 :    Betrug am Menschen:    Außen(innen)stehende kommen zu Wort

.

.

:

Teile mit Freu(n)de(n) : Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • XING
  • LinkedIn
  • Google Bookmarks
  • Ask
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • Mixx
  • Webnews
  • MisterWong
  • email
  • Print
Veröffentlicht unter Allgemein, denkt, fragt, Justitius, meint, Politik, Rechte & Paragraphen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Die Welle – Macht durch Disziplin

Justitius

Die WELLE ist ein Film von 1981.
Leider ist er ein bisschen asynchron.
Das tut dem Inhalt aber nix.

Keiner wollte es so richtig glauben.
Aber Deutschland scheint auf dem selben Weg zu sein.
Die Frage der Jungen aus dem Film:
„Wieso habt ihr alle mitgemacht ?“

Nie war ein Film so zeitgemäß wie HEUTEmeint

Justitius mit der Waage der Gerechtigkeit

.

.

:

Teile mit Freu(n)de(n) : Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • XING
  • LinkedIn
  • Google Bookmarks
  • Ask
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • Mixx
  • Webnews
  • MisterWong
  • email
  • Print
Veröffentlicht unter Allgemein, Justitius, meint, Politik, Rechte & Paragraphen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Betrug am Menschen ? -2-

Kann es sein, dass die Menschheit mit „Corona“ betrogen wird ?
(Betrug an der Menschheit ?)  Teil 2 / Teil 1

Euer Justitius

Justitius mit der Waage der Gerechtigkeit

.
Teil 1
  endete mit meiner Frage:
Stimmt das Verhältnis der
Verschwörungs-Theoretiker“ und
NICHT-Verschwörungs-Theoretiker„.

Schauen wir uns doch einige Beispiele
der Verschwörungs-Theoretiker an:

 

.
Beginnen wir mit einem „Offenen Brief“ an Angela Merkel vom
„Verschwörungs-Theoretiker“  Prof. Dr. med. Sucharit Bhakdi :

Aus YouTube:
Prof. Dr. med. Sucharit Bhakdi,
Facharzt für Mikrobiologie und Infektions-Epidemiolgie,
leitete 22 Jahre das Institut für Medizinische Mikrobiologie und Hygiene
der Universität Mainz.
Er hat einen offenen Brief an die Bundeskanzlerin geschrieben mit 5 Fragen,
die nach sofortigen Antworten verlangen, um festzustellen, wie begründet die derzeitigen massiven Einschränkungen unserer Grundrechte sind.
Das Video erläutert die Fragen und deren Hintergrund.
Der ganze Brief im Wortlaut mit den Fragen, Hintergründen und Referenzen
kann hier heruntergeladen und eingesehen werden:    Klick

Weiter geht es mit den nächsten „Verschwörungs-Theoretikern“:
Punkt.PRERADOVIC mit Prof. Dr. Stefan Homburg:
Neue RKI (Robert-Koch-Institut)-Zahlen widersprechen Kanzlerin Merkel:

.

Dr. Bodo Schiffmann – 16 :   Das Schreiben vom Pathologen       (3.04.2020)

Das erste originale ViDEO wurde SOFORT von YouTube gelöscht !   

Prof. Püschel und Prof. Bhakdi zu Covid19 (von BVMV):

Corona-Virus – „Nicht schlimmer als eine schwere Grippewelle
Dr. Wolfgang Wodarg

Wolfgang Wodarg ist ein deutscher Arzt und Politiker der SPD.
Er war viele Jahre als Mitglied des Deutschen Bundestages und Europarates
für Fragen der Sicherheit, Medizin und Gesundheit zuständig.

Ebenfalls wurde folgendes ViDEO Nr. 11 auf YouTube gelöscht:
Dr. Bodo Schiffmann – 11 :   AKTUELLE Sterbe-Zahlen       (1.04.2020)

Was gibt es denn in diesem ViDEO so Löschens-wertes ?
Demokratie ? – Zweite Meinungen werden nicht mehr zugelassen ?
Diktatur ? – Es gilt NUR eine (1) Meinung ?

Gefunden an anderer Stelle Nr. 11 :

.

Corona-Krise: Prof. Sucharit Bhakdi im Gespräch mit Ken Jebsen zu COVID-19

 


90.100 Abonnenten   YT-Videos

Gefunden an anderer Stelle Nr 35 :

.

Der Hinweis durch Dr. Bodo Schiffmann:
Herbert Kickl zieht Bilanz:
Kanzler Kurz hat Menschen bewusst in Angst und Schrecken versetzt !
Kurz könnte auch durch Merkel ausgetauscht werden, oder ?   22.04.2020

Auch einer, der Klar-TEXT redet.

Corona Aktuell:   15.04.2020
Unsere Gesellschaft entwickelt sich gerade in ein Irrenhaus (Raphael Bonelli)

Raphael Maria Bonelli ist ein österreichischer Neurowissenschaftler
an der Sigmund Freud Privatuniversität Wien sowie Psychiater und
systemischer Psychotherapeut in eigener Praxis.
.                                                                                                        Fortsetzung folgt hier  …

Betrug an der Menschheit / am Volk:  Teil 3

.

Index:

Betrug am Menschen ?

[ Seite 1 ]   [ Seite 2 ]   [ Seite 3 ]   [ Seite 4 [ Seite 5 ]   [ Seite 6 ]   [ Seite 7 ]  

Seite 1 :    Kann es sein, dass die Menschheit mit „Corona“ betrogen wird ?
Seite 2 :    Betrug am Menschen:  Verschwörungs-Theoretiker kommen zu Wort.
Seite 3 :    Betrug am Menschen:    Dr. Bodo Schiffmann  –  Widerstand 2020
Seite 4 :    Betrug am Menschen:    Außenstehende kommen zu Wort

.

.

:

Teile mit Freu(n)de(n) : Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • XING
  • LinkedIn
  • Google Bookmarks
  • Ask
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • Mixx
  • Webnews
  • MisterWong
  • email
  • Print
Veröffentlicht unter Allgemein, denkt, fragt, Justitius, meint, Politik, Rechte & Paragraphen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Kann es sein, dass die Menschheit mit „Corona“ betrogen wird?

Euer Justitius

Justitius mit der Waage der Gerechtigkeit

In den Medien sehe ich nur Horror-Meldungen, wie gefährlich und tödlich „CORONA“ ist.

Alle öffentlichen Sender sind sich im Verhalten einig:
CORONAist in deren Darstellung:
.          Schlimmer als die PEST.

Die Politik ist fast in gleicher Weise fixiert.

Im Internet finde ich nur
Verschwörungs-Theoretiker“ wie:

Prof. Dr. Dr. Martin HaditschYouTube    CORONA-GOOGLE
Prof. Dr. Carsten Scheller,          YouTube    CORONA-GOOGLE
Prof. Dr. Sucharit BhakdiYouTube    CORONA-GOOGLE
Prof. Dr. Stefan Hockertz,          YouTube    CORONA-GOOGLE
Prof. Dr. Jochen A. Werner,       YouTube    CORONA-GOOGLE
Prof. Dr. John lonannidis,          YouTube    CORONA-GOOGLE
Prof. Dr. Yoram Lass,                  YouTube    CORONA-GOOGLE
Prof. Dr. Pietro Vernazza,          YouTube    CORONA-GOOGLE
Prof. Jay Bhattacharya,               YouTube    CORONA-GOOGLE
Prof. Erich Bendavid,                  YouTube    CORONA-GOOGLE
Prof. Hendrik Streek,                  YouTube    CORONA-GOOGLE
Prof. Karin Mölling,                     YouTube    CORONA-GOOGLE
Prof. Maria Rita Gismondo,       YouTube    CORONA-GOOGLE
Prof. Frank Ulrich Montgomery, YouTube  CORONA-GOOGLE
Dr. Jaroslav Belsky,                      YouTube    CORONA-GOOGLE
Dr. Claus Köhnlein,                      YouTube    CORONA-GOOGLE
Dr. Bodo Schiffmann,            YouTube    CORONA-GOOGLE
Dr. Joel Kettner,                            YouTube    CORONA-GOOGLE
Dr. Wolfgang Wodarg,          YouTube    CORONA-GOOGLE
Dr. Karl J. Probst,                        YouTube    CORONA-GOOGLE
Dr. Jenö Ebert,                             YouTube    CORONA-GOOGLE
Dr Gerhard Krause,                     YouTube    CORONA-GOOGLE
Dr. Yanis Roussel,                       YouTube    CORONA-GOOGLE
Dr. David Katz,                            YouTube    CORONA-GOOGLE
Dr. Heiko Schöning,                   YouTube    CORONA-GOOGLE
Dr. Michael T. Osterholm,         YouTube    CORONA-GOOGLE
Dr. Peter Gotzsche.                     YouTube    CORONA-GOOGLE
Prof. Klaus Püschel               YouTube    CORONA-GOOGLE
Prof. Stefan Homburg         YouTube   CORONA-GOOGLE

sowie:

NICHT Verschwörungs-Theoretiker“ wie:

Prof. Christian Drosten               YouTube    CORONA-GOOGLE

Lothar H. Wieler                                    YouTube    CORONA-GOOGLE
Präsident des Robert Koch-Instituts      YouTube    CORONA-GOOGLE

Bill Gates                                         YouTube    CORONA-GOOGLE
Jens Spahn    CDU                        YouTube    CORONA-GOOGLE

Angela Merkel  CDU                        YouTube    CORONA-GOOGLE

Stimmt da das Verhältnis ?

Schauen wir uns doch einiges an
von den Verschwörungs-Theoretikern:    Teil 2

Index:

Betrug am Menschen ?

[ Seite 1 ]   [ Seite 2 ]   [ Seite 3 ]   [ Seite 4 [ Seite 5 ]   [ Seite 6 ]   [ Seite 7 ]  

Seite 1 :    Kann es sein, dass die Menschheit mit „Corona“ betrogen wird ?
Seite 2 :    Betrug am Menschen:  Verschwörungs-Theoretiker kommen zu Wort.
Seite 3 :    Betrug am Menschen:    Dr. Bodo Schiffmann  –  Widerstand 2020
Seite 4 :    Betrug am Menschen:    Außenstehende kommen zu Wort

.

.

:

 

.

.

:

Teile mit Freu(n)de(n) : Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • XING
  • LinkedIn
  • Google Bookmarks
  • Ask
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • Mixx
  • Webnews
  • MisterWong
  • email
  • Print
Veröffentlicht unter Allgemein, denkt, fragt, Justitius, philosophiert, Politik, Rechte & Paragraphen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Wiederbelebung

Ricarda

Wenn man sich auf die Technik verlässt…

Durch die Corona-Panik kam mir
unser Blog Justitius wieder in den Sinn.
Immer mehr Menschen merken, dass
gerade etwas völlig in die falsche Richtung läuft. Bürgerrechte werden ohne Rechtsgrundlage eingeschränkt und sogar Rechtsanwälte stehen auf
und rufen nach dem Bundesverfassungsgericht.

Vergeblich.

Die Menschen gehen auf die Straße.

Trotz Demonstrationsverbots.  –  Einige rufen wieder:

Wir sind das Volk !“

Andere gründen Bürgerinitiativen, Parteien oder schreiben Petitionen.

Die Mehrheit der Bürger jedoch duckt sich weg.
Sie wurden so erzogen, dass ein Virus es schaffen kann,
eine solche Angst zu verbreiten, dass man für Demokratie
nicht mehr eintreten muss, kann oder will.

Deshalb habe ich Karl-Peter gebeten, den Blog zu aktivieren.
Der alte hatte Macken.
Artikel (Berichte), die ich irgendwann einmal geschrieben habe,
werden jetzt also von ihm als Admin hier NEU eingefügt werden.

Ich möchte auch jetzt alle Menschen einladen, die sich für Gerechtigkeit einsetzen und für eine gerechte Justiz, sich hier als Autor anzumelden und eigene Beiträge zu schreiben.

Viele Grüße
   Ricarda (& Karl-Peter)

.

.

:

Teile mit Freu(n)de(n) : Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • XING
  • LinkedIn
  • Google Bookmarks
  • Ask
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • Mixx
  • Webnews
  • MisterWong
  • email
  • Print
Veröffentlicht unter Allgemein, Justitius, Sonstiges | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Justizreform dringend erforderlich!

Ohne Worte

.

.

:

Teile mit Freu(n)de(n) : Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • XING
  • LinkedIn
  • Google Bookmarks
  • Ask
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • Mixx
  • Webnews
  • MisterWong
  • email
  • Print
Veröffentlicht unter Allgemein, Justitius, meint, Politik, Rechte & Paragraphen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Polizeigewalt – Staatsanwaltschaft und Vertuschung

Polizeigewalt in Deutschland ?
Wenn ja, wie sieht es aus ?

Die Situation ist lange bekannt.
Die Tragik dabei kommt zum Ausdruck durch den Polizisten,
der dazu nichts sagen will.

Wenn ein Polizist die angebliche Tatwaffe unterjubelt,
um für einen Mord nicht zur Rechenschaft gezogen zu werden,
WIE wird er handeln, wenn er einen Kollegen decken muss und hinter ihm steht?

Kann man so einem überhaupt noch vertrauen ?

fragt :

Euer Justitius

Justitius mit der Waage der Gerechtigkeit

.
.
.
.
:

Teile mit Freu(n)de(n) : Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • XING
  • LinkedIn
  • Google Bookmarks
  • Ask
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • Mixx
  • Webnews
  • MisterWong
  • email
  • Print
Veröffentlicht unter fragt, Justitius, Politik, Rechte & Paragraphen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Justizirrtum: Gustl Mollath

Gerade lief bei Arte wieder die Verfilmung zu diesem Fall.
Demnächst werden wir erfahren, ob Schadensersatz
in Höhe von 1,8 Millionen Euro zugesprochen wird.
Mollath wirft vielen Amtspflichtverletzungen vor,
schreibt Welt.

NTV berichtet:

Mollath sagte, ihn verfolgten die Jahre der Unterbringung bis heute.
In der Psychiatrie sei er jahrelang jede Nacht im Stundentakt geweckt worden.
Dies belaste ihn noch immer.
Er habe seit seiner Freilassung nicht durchschlafen können
und sei immer zu den Anstalts-Weckzeiten aufgewacht.

Mollath sagte, er habe bis heute weder einen festen Beruf,
noch einen festen Wohnsitz.
Er wohne bei Freunden, die ihn aufnehmen.
Meistens halte er sich dabei außerhalb Bayerns auf.

Wie ist das vereinbar mit Art. 1 GG  ?
Besitzen „WEG-GESPERRTE“ keine Würde mehr ?

fragt sich

Euer Justitius

Justitius mit der Waage der Gerechtigkeit

 

 

Teile mit Freu(n)de(n) : Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • XING
  • LinkedIn
  • Google Bookmarks
  • Ask
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • Mixx
  • Webnews
  • MisterWong
  • email
  • Print
Veröffentlicht unter Allgemein, antwortet, denkt, fragt, Justitius, Politik, Rechte & Paragraphen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Das Ende der Gerechtigkeit – Jens Gnisa

Das-Ende-der-Gerechtigkeit

Ich lese gerade dieses Buch und möchte nicht vorenthalten, was Richter Gnisa zur Flüchtlingspolitik
von Angela Merkel zu sagen hat.

Schade finde ich allerdings, dass er nicht auch aufzeigt,
wie juristisch die Bundeskanzlerin zur Verantwortung
zu nehmen wäre.

Gnisa wirft „dem Staat“ Staatsversagen und Kontrollverlust vor, nennt Namen,
aber nur ausnahmsweise.

Ein Beispiel finden wir auf Seite 14:

Angela Merkel hat aus humanitären Motiven den Flüchtlingen Tür und Tor geöffnet, und dabei aber nicht nur auch Kriminelle und sozial Entwurzelte ins Land gelassen. Sie hat darüber hinaus einer noch viel größeren Bedrohung den Weg gebahnt: der phasenweisen Kapitulation des Staates. Denn nichts anderes bedeutete es, dass er es weitenteils aufgegeben hatte, die Identitäten der Ankömmlinge ernsthaft zu überprüfen. Bis heute hat er es zudem nicht geschafft, dem Sozialbetrug durch Flüchtlinge einen Riegel vorzuschieben.

Zwar kommt Gnisa zu dem Ergebnis, dass
Merkel die Flüchtlinge grundsätzlich aufnehmen durfte,
das Recht also hier nicht gebrochen hat,
er macht sie jedoch auch verantwortlich
für juristische Falschaussagen,
die unhaltbar sind.

So führt er auf Seite 206 beispielsweise aus:

Ein Beispiel: die Kanzlerin verwendet in ihren Reden gern den Begriff Volk,
der juristisch genau definiert ist.

Im Weiteren erklärt er ,
WER das Staatsvolk,
also das deutsche Volk ist.

Dann schreibt er weiter:

Die Kanzlerin hat demgegenüber am 26.Februar 2017 in Mecklenburg-Vorpommern in einer Rede gesagt: „Die Zeit der deutschen Einheit, die Zeit als der eiserne Vorhang fiel, die Zeit als Europa zusammen gewachsen ist, war eine wunderbare Zeit.
Und deshalb gibt es auch keinerlei Rechtfertigung, dass sich kleine Gruppen
aus unserer Gesellschaft anmaßen zu definieren, wer das Volk ist.
Das Volk ist jeder, der in diesem Land lebt.
Und das lassen wir uns nicht nehmen.“

Die Kanzlerin interpretiert das Recht hier um.
Aus dem Umstand, dass alle Menschen gleich sind,
leitet sie ab, dass diese auch gleiche Rechte haben.
Und genau das ist es rechtlich eben nicht.
Angela Merkel erweitert den juristischen Begriff
unzulässig auf alle Menschen, die hier leben.

Auf Seite 208 geht er auf Aydan Özoguz ein, die am liebsten alle Türken
hier wählen lassen möchte und auf Sigmar Gabriel, der Erdogan
hier Wahlkampf machen lassen wollte.
Er erwähnt eine Verfassungsbeschwerde, die das Verfassungsgericht nutzte,
um das zu unterbinden, und nennt das eine schallende Ohrfeige für die Bundesregierung.

Merkel kommt insgesamt nicht gut weg in seinem Buch.

Wenn der Vorsitzende des Deutschen Richterbundes so deutliche Worte findet,
lässt das hoffen.

Auf Seite 255 schließlich schreibt Gnisa:

Wir haben zu viele Menschen in unser Land gelassen,
die schon in ihren Heimatländern kriminell waren.
Ein Staat, dem an seiner Existenz etwas liegt,
muss seine Grenzen schützen.

Zwar gehe ich nicht in allem einig, was schreibt,
dazu werde ich mich später noch äußern, aber
für diese deutliche Richtigstellung aus Richter-Mund
lobe ich ihn ausdrücklich.

Das hat auch nicht einmal ansatzweise etwas mit Ausländerfeindlichkeit
oder einer RECHTEN Einstellung zu tun, sondern mit Rechtsstaatlichkeit.

Euer

Euer Justitius

Justitius mit der Waage der Gerechtigkeit



 

.
.
.
:

Teile mit Freu(n)de(n) : Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • XING
  • LinkedIn
  • Google Bookmarks
  • Ask
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • Mixx
  • Webnews
  • MisterWong
  • email
  • Print
Veröffentlicht unter Allgemein, denkt, Hinweis, Justitius, meint, Politik, Rechte & Paragraphen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Der Fall Jörg Kachelmann – Kampf gegen Justizirrtum

Der Fall:

Jörg Kachelmann ist gelungen, was unzähligen Opfern von Justizirrtum verwehrt blieb.

Er hat sich gegen die Justiz durchgesetzt, komplizierte Gerichtsverfahren geführt
und am Ende den Beweis geführt, dass die erhobenen Vorwürfe haltlos sind.
Ein Gericht hat das ausdrücklich formuliert.

Dennoch kämpft er gegen die Medien, die die Tatvorwürfe immer noch wiederholen,
den Freispruch relativieren und jene, die ihn abserviert haben und nicht bereit sind,
ihn vollständig zu rehabilitieren. – Das wird wahrscheinlich auch nie geschehen.

Der obige Beitrag ist ein schwacher Versuch.
Auch die Versuche noch immer über das Wetter zu berichten,
erinnert eher an das Zucken kurz vor dem Tod.

Für Kachelmann wäre es hilfreich, die Tatsache,
dass ein Lebensabschnitt zu Ende gegangen ist,
zu akzeptieren und aus der Not eine Tugend zu machen.

Würde er den Mut finden, sich des Themas Justizirrtum wirklich anzunehmen,
sich für andere Opfer und ihre Schicksale zu interessieren, dann könnte er womöglich
das Zugpferd sein, das diese Bewegung braucht, um wirklich aufzuräumen,
eine große Öffentlichkeits-Wirkung zu entfalten und eine Justizreform zu erreichen.

Wir brauchen eine unabhängige Staatsanwaltschaft, die mit Mitteln ausgestattet ist,
all´ die Fälle zu bearbeiten, und die nicht aus Mangel an Personal alles einstellt,
was irgendwie machbar ist; wir brauchen eine funktionierende Dienstaufsicht
und eine wirksame Amtshaftung und eine Richterschaft, die besser ausgebildet ist
und sich Zeit nimmt für die Verfahren.

Der obige Filmbeitrag zeigt eine Szene mit einem Staatsanwalt,
der wahrheitswidrig Auskünfte erteilt hat.
Der Staatsanwaltschaft wird lediglich durch eine Unterlassungserklärung untersagt, Äußerungen zu wiederholen.
Für den Schaden, den sie angerichtet haben, wird sie (bisher) nicht belangt.

Würde man in diesem Fall den tatsächlichen Schaden ermitteln,
einschließlich des Verlustes für die Zukunft durch Nicht-Beschäftigung beim Fernsehen, dann dürfte das Gehalt eines Staatsanwaltes wahrscheinlich nicht ausreichen,
um die Schadensersatzforderung zu begleichen.

Würde der Staat an sich für solche Schäden haften, die durch Staatsanwälte verursacht wurden (oder Richter) dann müsste die Politik dafür wohl ein eigenes Töpfchen einrichten.

Wie wäre es denn, Jörg Kachelmann,
mit einer eigenen Fernsehsendung
rund um Fragen des Justizirrtums ?
Der Bedarf ist in Deutschland groß !
Zeit über ein neues Aufgabengebiet nachzudenken.

Euer

Euer Justitius

Justitius mit der Waage der Gerechtigkeit

 

.
.
.
:

Teile mit Freu(n)de(n) : Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • XING
  • LinkedIn
  • Google Bookmarks
  • Ask
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • Mixx
  • Webnews
  • MisterWong
  • email
  • Print
Veröffentlicht unter denkt, Justitius, meint, Politik, Rechte & Paragraphen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

Pressekammer Hamburg – Wo beginnt Rechtsbeugung?

Euer Justitius

Justitius und die Waage der Gerechtigkeit

Die Pressekammer Hamburg
gerät immer mehr in den Verdacht
der Rechtsbeugung.

Viele Menschen machen sich inzwischen darum Gedanken.  –  Nun ist nicht jeder Gedanke von derselben Qualität.

GOOGLet man allerdings Rechtsbeugung und Richterin Simone Käfer findet man erstaunliche Beiträge im Netz.

Einen Gedanken fand ich dabei faszinierend.

Wenn ein Richter eine Rechtsvorschrift so weit dehnt, dass sie kaum mehr erkennbar ist, mit dem Ziel, den Gesetzgeber zu korrigieren, also das Gesetz nachzubessern, weil
es ihm nicht gefällt oder nicht weit genug geht,  dann liegt der Verdacht der Rechtsbeugung nahe.

Was hat das denn nun mit Simone Käfer und der Pressekammer Hamburg zu tun?

Obwohl der BGH und das Verfassungsgericht der juristischen Person nicht dasselbe Persönlichkeitsrecht zugesteht wie der natürlichen Person, versucht die Pressekammer Hamburg nachzubessern unter Missachtung der höchstrichterlichen Rechtssprechung.

Basieren die Persönlichkeitsrechte einer natürlichen Person auf Art. 1 GG
so wird bei juristischen Personen allenfalls ein Schutz nach Art 2 GG zugestanden.
Oder anders ausgedrückt: ein Mensch kann sich in seiner Würde verletzt fühlen.
Eine juristischen Person hat gar keine Gefühle und erst Recht keine Menschenwürde.
Eine juristische Person gleich zu behandeln ist also einfach nur falsch.

Obwohl das unstrittig ist, versucht es die Pressekammer Hamburg immer wieder,
mit einer Sturheit, die darüber nachdenken lässt, ob sich die Staatsanwaltschaft
mir ihr wegen Rechtsbeugung befassen sollte.

Weiter Gedanken dazu hier

Euer

Justitius

 

.
.
.
:

Teile mit Freu(n)de(n) : Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Twitter
  • Facebook
  • XING
  • LinkedIn
  • Google Bookmarks
  • Ask
  • Live-MSN
  • MySpace
  • MyShare
  • Mixx
  • Webnews
  • MisterWong
  • email
  • Print
Veröffentlicht unter Allgemein, denkt, Hinweis, Justitius, Politik, Rechte & Paragraphen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar